Wiesenegge HYBRO

Neuheit HYBRO von MANDAM  verbindet eine Wiesenegge mit einem Grünlandstriegel. Die Wiesenegge verfügt über einen Rahmen, der aus drei miteinander verbundenen Teilen besteht. Der Mittelrahmen ist mit der Schlepperaufhängung ausgestattet und mit zwei klappbaren Flügeln verbunden. Die Maschine ist sehr Robust und wird in verschiedenen Arbeitsbreiten hergestellt. Der HYBRO wird mit Hilfe von zwei Hydraulikzylindern zusammengeklappt. Im Vorderteil hängt ein Netz aus Gusselementen, das ausgezeichnete Anpassung an den Boden vorweist. Das Zweite Segment sind die  Striegeln, die sich besonders gut für die Belüftung vom Grass eignen. Dank der vorderen Sektion der Gusselemente  eignet sich die Wiesenegge besonders gut zum Wiesenanbau, vor allem zur Verteilung von Maulwurfshaufen, Kuhfladen und zum Bodenausgleich z.B nach Schäden von Wildscheinen. HYBRO kann zusätzlich auf Wunsch des Kunden mit einem pneumatischen Sähgerät von APV und Cambridge-Walzen ausgerüstet werden. Die direkten Vorteile, die HYBRO anbietet: - Unkrautvernichtung - Fortpflanzung - Belüftung von Wiesen und Weiden, grünen Geländen, was die Fortpflanzung positiv beeinflusst - - Die Wiesenegge HYBRO wird mit einem Gebrauchsmusterschutz W.122-470 i 1280-01G DE geschützt.

  • Ausstattung
  • Technische Daten
  • Galerie
  • Diese Maschine wird in den Arbeitsbreiten von 3, 4, 6 und 8 Meter angeboten.
  • HYBRO ist hydraulisch mit zwei Hydraulikzylinder klappbar
  • Hinten werden Striegel angebracht, die für eine bessere Durchlüftung des Bodens sorgen
Nr
Typ
Arbeitsbreite
Gusszahl
Zinkenzahl
Gewicht

mit Cambridge-

walze

Gusselemente

in Spähroguss

Min.
Zugkraftbedarf
   
m
stck
stck
kg
  GGG 500-7
PS
6315
HYBRO 3,0
3
26
28
620
option
option
50
6310
HYBRO 4,0H
4
41
41
1150
option
option
60
6300
HYBRO 6,0H
6
59
61
1280
option
option
80
6305
HYBRO 8,0H
8
77
80
1430
-
option
100